Sicherheits-Update zum Corona Virus und COVID 19


Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus - Jeder kann seinen Beitrag zu Infektionsschutz und Sicherheit leisten. GREINER nimmt das Thema sehr ernst.

Sehr geehrter Geschäftspartner,

in Deutschland und Europa sowie in vielen anderen Ländern weltweit werden aktuell Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) ergriffen. Zwischenmenschliche Kontakte und Reisetätigkeiten werden extrem eingeschränkt, Messen, Kongresse und andere Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Sie selbst trifft dies vermutlich ebenso, wie es auch unsere geschäftlichen Aktivitäten stark beeinflusst.

Angesichts dieser Ausbreitung des Coronavirus, und um den Empfehlungen der Bundesregierung und der Landesregierung Baden-Württemberg zu folgen, wollen wir alle Möglichkeiten der Vorsorge nutzen. Damit wollen wir nicht nur unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern vor allem auch Sie als Geschäftspartner schützen, und Ihnen gleichzeitig für alle Wünsche und Fragen so gut wie möglich zur Verfügung stehen.

An unserem Hauptsitz in Pleidelsheim haben wir einschneidende Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um die Gesundheit aller Mitarbeitenden zu schützen und die Fortsetzung unserer Produktion zu ermöglichen. Aus diesem Grund werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Abteilungen mit Kundenkontakt, z.B. Vertrieb, Produkttraining und Service, ab sofort soweit möglich von zu Hause arbeiten. Die dafür notwendigen technischen Voraussetzungen wurden in den letzten Wochen geschaffen. Wir haben unsere Infrastruktur erweitert und notwendige Peripherie bereitgestellt.

Die Erreichbarkeit für Sie ist auch durch die Tätigkeit aus dem Home-Office gewährleistet. Wir bitten Sie jedoch um Geduld für den Fall, dass sich die Beantwortung von E-Mails verzögern sollte. Leider müssen wir Gastbesuche in unserem Unternehmen bis auf weiteres aussetzen. Eine Alternative, um anstehende geschäftliche Themen zu besprechen, ist die Nutzung von Videokonferenzen. Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen hierzu anzusprechen.

Techniker- und Serviceeinsätze vor Ort müssen wir derzeit leider aussetzen, ebenso die Bereitstellung von Demo-Produkten. Allerdings wollen wir die Liefer- und Leistungsbereitschaft der GREINER GmbH soweit möglich mit unserem gewohnten Service Level aufrechterhalten.

Zum aktuellen Zeitpunkt läuft unsere Produktion uneingeschränkt und wir haben frühzeitig Maßnahmen eingeleitet, um die Lieferkette im Einkauf aufrecht zu erhalten. Die Lieferkette zu unseren Kunden wird dann allerdings täglich durch die Lage im internationalen Warenverkehr zu prüfen und zu bewerten sein. Wie sich die Situation in der nächsten Zeit entwickeln wird, ist leider nicht einzuschätzen, weshalb wir Sie regelmäßig über den aktuellen Stand informieren werden.

Sollten sich bei Ihnen diesbezüglich Rückfragen ergeben, können Sie sich gerne an Ihren vertrieblichen Ansprechpartner oder an die GREINER Geschäftsleitung wenden. Auch wenn das Coronavirus uns alle in den nächsten Wochen und Monaten mehr oder weniger betreffen wird, werden wir uns dennoch bemühen, stets offen und zugänglich für Sie und Ihre Anliegen zu bleiben.

Die Gesundheit unserer Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Geschäftspartner liegt uns sehr am Herzen. Wir wünschen Ihnen alles Gute in dieser Zeit und freuen uns auf den – hoffentlich bald wieder persönlichen – Kontakt. Bleiben Sie gesund!

Ihre GREINER Geschäftsleitung

 

Zurück