DAS IST STARK: SITA VARIATIONSLIEGE – JETZT BIS 220 KILOGRAMM PATIENTENGEWICHT.


Die wachsende Anzahl von Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten in den letzten Jahrzehnten führt zu einem deutlich erhöhten Aufkommen von Adipositas-Patienten mit starkem Übergewicht. Dies führt in der klinischen Praxis zu immer neuen Herausforderungen an Behandlungsliegen und Blutabnahmestühle. Einerseits sollen sie flexibel einsetzbar und platzsparend aufzustellen sein. Andererseits sollten sie auch schwersten Anforderungen gerecht werden. SITA schafft beides – was neueste Tests in der Entwicklung jetzt bestätigen.

SITA ist ein Erfolgsmodell und das Chamäleon unter allen Liegen für Klinik und Praxis. Ihre Anpassungsfähigkeit an vielfältige Einsatzbereiche, unterstützt durch individuelles Zubehör, bringt ihr attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt zur Geltung. Ihr Variantenreichtum macht sie in unzähligen Kliniken weltweit unersetzlich. Ob als Standmodell oder fahrbar auf Rollen, ist sie in erster Linie bei Blutabnahme und Infusionstherapie, als einfache Behandlungs- oder auch als Ruhe- und Akupunkturliege zu finden. Die großzügig dimensionierten Polsterflächen, auf Wunsch wählbar in vielen Farben des superweichen GREINER Premiummaterials, das Kopfpolster und die soft ausgeführten Armauflagen sorgen für hohen Patientenkomfort.

Die Bedienung ist so einfach wie zweckmäßig – ohne Motoren von Hand zu verstellen: Einstellhebel nach hinten, und die Mechanik entriegelt die Rückenlehne, so dass sie stufenlos bis zu einer echten Liegeposition in die Waagerechte bewegt wird. Bei Entlastung richtet sich die Position dank einer Gasdruckfeder selbständig wieder auf. Hebelstellung nach vorne reguliert die Beinauflage, ebenfalls gestützt durch eine Gasdruckfeder. Perfekte Ergonomie also für die Patienten.

Die hilfreiche Entlastung für das Pflegepersonal wiegt noch deutlich schwerer. Denn dessen Arbeit wird durch das stabile Stahl-Untergestell für ein Patientengewicht von bis zu 220 kg, einzeln lenkbare 10-cm-Rollen und einen Schubbügel beim fahrbaren Modell, ganz kräftig unterstützt. Weiteres Zubehör wie Blutabnahme-Armauflage, Infusionsstange, Patiententisch und die Normschienen zur Befestigung individueller Utensilien machen SITA zur Variationsliege nach Maß.

Ein starkes Stück: SITA ist die variantenreiche Lösung für eine preiswerte Untersuchungs-, Behandlungs- und Ruheliege in Klinik und Praxis. Informationen finden Sie auf der GREINER Website und bei Ihrem Fachhändler.

 

Zurück