Sportline

Ausstattung

  • Kompakte Bauweise und sportliche Optik durch stark ausgeprägte Seitenwangen im Rückenteil
  • Varianten mit klappbarer Sitzfläche oder abgerundeter Kopfstütze
  • Serienmäßig flache Seitenwangen im Sitzteil (besonders für Fahrzeuge mit hohem Einstieg geeignet)
  • Eckige Vollpolster-Kopfstütze in Höhe und Neigung einstellbar
  • 7 kombinierbare Bezugsmaterialien für das Sitz- und Rückenpolster und 6 für den Korpus
  • Stufenlos einstellbarer Drehbeschlag (Taumel 2000®)

Optionen:

  • Beidseitige Lehnenentriegelung für weit nach vorne klappbare Rückenlehne
  • Sitz- und Rückenheizung
  • Armauflagen (nach oben klappbar)
  • Pneumatische Massageeinrichtung im Rücken
  • Gepäcknetz auf der Rückseite
Fachhändler finden

Ausstattung

  • Optimiert für den Land Rover Defender®
  • Form der Kopfstütze orientiert sich an der Original-Kopfstütze des Defender Td4
  • Hohe Seitenwangen im Rückenteil und flache Seitenwangen im Sitzteil
  • Aufgrund des geringen Platzes im Defender (90) ist die Entriegelung der Rückenlehne innenseitig angebracht
  • Hinweis: Zum Einbau der scheel-mann-Sitze in die Fahrzeuge 90 und 110 Hardtop ist ein Umbau der Schottwand notwendig!

Optionen:

  • Beidseitige Lehnenentriegelung für weit nach vorne klappbare Rückenlehne
  • Sitz- und Rückenheizung
  • Armauflagen (nach oben klappbar)
  • Pneumatische Massageeinrichtung im Rücken
  • Gepäcknetz auf der Rückseite
  • Flache Konsole für LR Defender mit integrierter Laufschienenverlängerung
Fachhändler finden

Ausstattung

  • Identisch mit dem LR, jedoch erlaubt die klappbare Sitzfläche (90°) noch schnelleren Zugang zur Bordelektronik
  • Hinweis: Zum Einbau der scheel-mann-Sitze in die Fahrzeuge 90 und 110 Hardtop ist ein Umbau der Schottwand notwendig!
  • Stufenlos einstellbarer Drehbeschlag (Taumel 2000®)

Optionen:

  • Beidseitige Lehnenentriegelung für weit nach vorne klappbare Rückenlehne
  • Sitz- und Rückenheizung
  • Armauflagen (nach oben klappbar)
  • Pneumatische Massageeinrichtung im Rücken
  • Gepäcknetz auf der Rückseite
Fachhändler finden

Bezüge

Korpus

V120

V110

A211

C111

K115

A342

Sitzfläche

HA09

HA10

LR01*

LR02*

RODE*

S158

ALC*

N120

N110

BAG

*Aufpreispflichtige Bezüge

Aufgrund der Bildschirmdarstellung können die gezeigten Farben von den tatsächlichen Farben abweichen.

Downloads

Produktprospekt Traffic

deutsch/englisch

Download

scheel-mann LR Edition

Prospekt deutsch

Download

Farbmusterkarte

traffic

Download

ABE Sportline

KBA_90505 (bis 2015)

Download

Design

Formvolles und zeitloses Design mit breiter Auswahl an Farb- und Bezugsstoffen.

Ergonomie

Baukastensystem für individuelle Konfigurationen.

Individualität

Hohe Rückenlehnenstruktur in Kombination mit ergonomisch gestalteten Schaumkomponenten.

Qualität

Zertifizierte Qualitätssicherung mit Garantie auf handgearbeitete Produkte.

Für mehr Halt bei extremer Beanspruchung

Die sportline-Reihe bietet dank des kompakten Designs ein breites Spektrum an Einbaumöglichkeiten. Das Rückenteil mit ausgeprägten Seitenwangen, kombiniert mit dem flachen in Kniebereich auslaufenden Sitzteil, ist besonders für Fahrzeuge mit hohem Einstieg geeignet. Der sportline ist ebenfalls mit kurzem Sitzteil erhältlich. Der sportline LR basiert auf dem bewährten Modell sportline N und wurde speziell für den LandRover Defender® entwickelt. Die Form der Kopfstütze orientiert sich an der Original-Kopfstütze des Defender Td4. Den strapazierfähigen original Land Rover Bezugstoff LR 02 finden Sie in unserer Kollektion. Da bei den Defender-Fahrzeugen der Fahrer- und Beifahrersitz nah an der Tür positioniert sind, ist bei den sportline LR Sitzen die Entriegelung der Rückenlehne nur innenseitig ausgeführt. Optional erhältlich ist eine Klappkonsole: nach Entfernen der beiden vorderen Inbusschrauben an den Sitzschienen kann der gesamte Sitz um 45° nach hinten geschwenkt werden, um das Batteriefach möglichst einfach zu erreichen. Beim Modell sportline LR Edition wird der Zugang zur Bordelektrik im Handumdrehen ermöglicht: Hier kann nach Entfernen eines Splintes das Sitzkissen um ca. 90° nach oben geklappt werden.